Anlagenbau und Projektverträge

Sie möchten Ihre Risiken bei Ihrem Anlagenbauprojekt angemessen abgesichert wissen?

Anlagenbauprojekte sind technisch und logistisch hoch anspruchsvoll. Die unterschiedlichen wirtschaftlichen Interessen aller Beteiligten schaffen eine hohe kaufmännische Komplexität. Weitere Herausforderungen entstehen durch die zunehmende Internationalisierung, fremde Standards und Rechtsordnungen sowie kulturelle und sprachliche Barrieren. Die S2H Rechtsanwälte haben langjährige Erfahrungen bei der Verhandlung, Gestaltung und Formulierung von nationalen und internationalen Projektverträgen. Wir identifizieren rechtliche Risiken, bewerten sie praxisnah und schlagen Ihnen wirtschaftlich sinnvolle Lösungen vor. Unsere Referenzen reichen vom Schiffsbau, Onshore- und Offshore-Windkraftanlagen bis hin zu Spezialmaschinenbau.